Sonntag, 17. Juli 2016

mal heiss - viel sonne - mal kalt - viel regen

dieser sommer bietet ja von allem reichlich und sehr abwechslungsreich, da kann man nur das beste draus machen.
bei regen werden ja einige gut abgelagerte ufos schon mal fertig, so sind meine körbe inzwischen zum top geworden


und die kleinen libellchen sind auch fertig und warten auf eine neue bleibe


diese kleinen dingerchen sind ja eine echte spielerei mit all den perlen etc. und machen viel spass beim verarbeiten.

aber sobald es das wetter zulässt, kann ich auch meine grüne oase geniessen, die heuer scheinbar überhaupt keine wachstumsgrenze kennt



zu guter letzt gibts mal wieder was von meiner restekiste, denn in der countryrosequiltgruppe werden die hexathons genäht, danke an roswitha für die pdfs, die sind wie geschaffen zum abbau der stoffreste und machen viel spass beim nähen


das sind meine ersten viel, gleich werd ich mich an die noch ausstehenden machen.

vielen lieben dank für eure besuche und netten kommentare, die spornen ja auch immer wieder an.
wünsch euch noch einen schönen restsonntag!
bis bald elfriede

Kommentare:

Petruschka hat gesagt…

Ich sehe eigentlich nur Sonne bei dir ;-). Denn dein neues Top ist so schön pastellig und die Libellchen sind einfach eine Augenweide. Auch dein Balkon sieht wunderbar sommerlich bunt aus. Hab eine schöne Woche!

Herzlichst, Petruschka

Renate hat gesagt…

Liebe Elfriede,
da hast du die Regentage gut genutzt und ein Top hergestellt. Deine Hexathons sehen sehr schön aus. Besonders der gezielte Einsatz einiger Stoffe hat mir gut gefallen.
Genieße die sonnigen Tage auf deinem schönen Balkon!
Liebe Grüße
Renate

Tante Mali hat gesagt…

Wow, du bist eine wahre Künstlerin, da kann ich mir gut vorstellen, wie traumhaft schön deine Girlanden werden! Freue mich schon.
Ein zauberhaftes Wochenende
Elisabeth

Kleine Vingers hat gesagt…

The scrap quilt ist sehr schön. Und die Pflanzen sehen auch gut aus, vielleicht weil das Wetter so wechselhaft ist. Viele Grusse und danke für das freundliche Kommentar auf mein blog Kleine vingers tussen stofjes