Sonntag, 28. Dezember 2014

rückblick dezember

allen meinen besuchern und lesern  ganz lieben dank dass ihr bei mir vorbeischaut und auch ab und an mir eine rückmeldung hinterlasst.
nach den ganzen weihnachtstagen nun der geruhsame übergang zum neuen jahr, da zeig ich noch schnell was in letzter zeit so alles fertig geworden ist und einiges andere.
kurz vor knapp am heiligen abend hab ich es noch geschafft meine 2.000 dreieecke zu einem top zusammenzunähen. das top hat die grösse 145 x 220cm. da kann es dann im neuen jahr zusammen mit dem scrapquilt ans quilten gehen. da ich beide mit der hand genäht habe, werden sie auch  handgequiltet.
auf dem blog von annelie http://faden-gold.blogspot.co.at/ fand ich das tolle zackenmuster und hab es gleich mal nachgestrickt (danke, dass du uns das muster zur verfügung gestellt hast)
aber nicht nur dass, annelie gab mir auch hilfreiche tipps fürs doublefacestricken (ganz lieben dank nochmal dafür) und so entstand mein erster schal in dieser technik, was viel spass gemacht hat beim stricken, bleibt sicher nicht mein einziger, übrigens muster meine idee.
wenige tage vor hl. abend erblühte auch noch meine diesjährige amaryllis in strahlendem weiss
sollte es mit dem posten in diesem jahr nicht mehr klappen, wünsch ich allen einen guten rutsch ins neue jahr und das dieses für alle ein ganz tolles jahr wird.
machts gut bis bald
elfriede

Kommentare:

Anneli hat gesagt…

Liebe Elfriede,
wow, Du warst ja fleißig! Zuerst gratuliere ich Dir zu Deiner fantastischen Decke. Sie ist ein Kunstwerk! Deine beiden Schals sind auch ganz toll geworden. Es freut mich, dass das Zackenmuster Dich inspiriert hat und ich Dir beim Doubleface helfen konnte. Super,dass Dein erster Doubleface-Schal gleich so gut gelungen ist.
Liebe Grüße und schon heute ein wunderschönes neues Jahr mit viele Näh- und Strickprojekten,
Anneli

susis quilts hat gesagt…

liebe elfriede, ich wünsche dir auch ein schönes neues jahr,deine dreieckdecke ist wunderschön und deine stricksachen gefallen mir auch sehr gut,liebe grüße,susi

Karin hat gesagt…

Wowww, die Dreiecke sind wunderbar! Ich bin ganz begeistert!!

Kleine Vingers hat gesagt…

Ihre scrapquilt mit kleine drei ecke sieht sehr gut aus. Auf einen blog las ich das sie das muster fur kleine Fingerhut suchen, das gibt es bei Quilterspalet in Den Haag, aber sie können auch ein Dresden ruler benutzen.
Grusse