Donnerstag, 24. Oktober 2013

schätzchen aus der restekiste etc...

wieder hab ich mal in meinen restekisten gestöbert und viele schätzchen gefunden, die einfach zu schade sind im versteck zu bleiben. aus einigen stöffchen hab ich jede menge sets genäht und viele einzelne blöckchen die wohl nie ein ganzer quilt werden, wurden zu  tassenteppichen
werde euch demnächst noch einiges zeigen, was aus diversen resten wurde.
bei helene gab es den dritten teil für das tuch
es macht viel spass immer wieder neue abschnitte zu stricken, da man ja nicht weiss, wie das ganze am ende aussehen wird. aber bis jetzt gefällt es mir schon mal sehr gut, eventuell stricke ich es nochmal in einer anderen farbe.
wie jedes jahr ist auch heuer mein weihnachtskaktus der zeit um einiges voraus.
u  
hier bei uns herrschen ja noch tolle 20 - 23 grad, ja so gar nicht das wetter wie wir es von ende oktober gewohnt sind. am besten wir geniessen es einfach. die trüben  tage kommen sicher noch früh genug.
wünsch euch allen noch eine wunderschöne restwoche.
bis bald elfriede

Kommentare:

Kinga Izabella hat gesagt…

Um diese wunderschönen Stücke wäre es echt schade gewesen! Es sind sehr schöne Quilts geworden!

bobbi hat gesagt…

Ich konnte ein Monat nicht nähen--scheins hast Du für uns beide gut "therapiert". *grins*
Und mir geht´s jetzt besser, es hat was gebracht, danke! (Dicke Socken und der neue runder Schal von Dir hat mir auch geholfen!:o)) Bald explodiert Dein Weihnachtskaktus--war mal so voll dass kaum grün zu sehen war!
Immer frohes Schaffen und schöne Herbsttage, and hugs--Bobbi