Mittwoch, 23. Mai 2012

immer wieder ....

locken neue ideen, so sind es diesmal die variahexas, die mich in versuchung geführt haben. wie üblich, kann ich ja bei solchen kleinteilblöckchen nicht wiederstehen, denn da kann man auch kleinste stoffteilchen verarbeiten.


 nur noch einige tage und der mai ist auch schon wieder um, aber meine häuschen sind auf dem letzten stand, mit diesen 30 stück ist meine anzahl auf 151 gewachsen und der mai damit auch vollendet. nächsten monat haben wir dann schon halbzeit bei den scraphäuschen, da sieht man wie schnell so ein jahr voranschreitet.


zu guter letzt zeig ich euch noch einen tollen resteschal aus sockenwolle, das muster dafür hab ich auf dem blog von http://lukreativ.blogspot.com/  gefunden, (danke nochmal für die tolle anleitung)aber auch auf ravelry findet man die anleitung.
der schal wird der länge nach gestrickt, da man über 500 maschen auf den nadeln hat, gehts nicht so flott voran, aber mir gefällt er sehr gut und die sockenwollreste werden auch allmählich weniger, denn einen zweiten hab ich schon in arbeit.
so, das wars mal wieder für heute, wünsch euch allen eine schöne restwoche mit viel sonnenschein und genügend zeit fürs hobby.
bis bald
elfriede

Kommentare:

Grit hat gesagt…

Deine Häuschen sind ja süß. Und da hast Du ja schon ziemlich viele.
Liebe Grüße Grit

Petruschka hat gesagt…

151 Häuschen, Wahnsinn. Und Respekt vor der konsequenten Arbeit daran. Der Schal gefällt mir auch, allerdings klingt die Maschenanzahl doch sehr erschreckend.

LG, Petruschka

Alyssa hat gesagt…

Whoah! 500 stitches? That's one lovely scarf but over 500 stitches makes it even more amazing. I like those blocks of fabrics,by the way. :)

-----------
colorado springs divorce lawyers