Samstag, 17. Januar 2009

virusansturm

gleich zum jahreswechsel gabs bei uns eine wahre virusinvasion, reihum wurde fast jeder erfasst. war heuer ganz arg mit diesem erkältungs- und grippevirus. aber jetzt ist das gröbste überstanden und so gehts wieder frisch ans werk.
mein capricornquilt ist fertig gestickt und jetzt fehlen noch ca. 160 quadrate für den rand - na das werd ich wohl auch noch schaffen ;-))

in unserer kleinen quiltgruppe haben wir mal ausprobiert die stoffkörbchen zu nähen (per hand) wie ich denke ist mir das ganz gut gelungen und damit es auch einen verwendungszweck hat, hab ich es etwas grösser gemacht und nun ist es der platz für mein aktuelles sockenpaar. diese toll musternde wolle war ein wichtelgeschenk von michaela, danke nochmal. das nähen des körbchen hat viel spass gemacht, genauso wie die strickerei mit der tollen wolle!
ach ja, gerade noch rechtzeitig zu weihnachten ist auch der quilt für meine grossen kinder fertig geworden den ich aus lauter resten genäht habe, aber leider ist die restekiste nicht wirklich leer geworden. glaub da muss noch ein zweiter genäht werden!


Kommentare:

Michaela-Querbeet hat gesagt…

Hallo Elfriede, na du bist ja super fleißig. Ganz tolle Sachen. LG MIchaela

Marie-Louise hat gesagt…

Liebe Elfriede
Woowww, tolle Werke hast du gezaubert.
Der Restquilt sieht mega toll aus!!
Liebe Grüsse Marie-Louise